28.03.2017 Handball-Regionsoberliga Frauen (HNA)

Plesse-Hardenberg II besiegt den Tabellendritten
Überraschung gegen Münden
Northeim. Wie erwartet hat sich das Spitzenduo der Handball-Regionsoberliga der Frauen am Wochenende keine Blöße gegeben. Für die Überraschung des Spieltages sorgte Plesse-Hardenberg II mit dem Sieg über Münden.

28.03.2017 Jugend - Handball (HNA)

Starkes Finale für Plesses C-Mädchen

Northeim. Am letzten Spieltag der Handball-Oberliga triumphierte die weibliche C-Jugend der HSG Plesse-Hardenberg über Nord Edemissen.

25.03.2017 Herren I : TV Jahn Duderstadt 30:32 (11:19) HNA

25032017 duderstadt bericht hna

hna logo TV Jahn Duderstadt siegt 32:30 beim Burgenteam
Kempa als Schlusspunkt
Bovenden. Mit dem 30:32 (11:19) gegen den Tabellenvierten TV Jahn Duderstadt kassierten die Oberliga-Handballer der HSG Plesse/Hardenberg am Samstag vor ausverkauftem Haus die dritte Niederlage in Serie. Als der verletzt zusehende Thomas Reimann zur Pause den Seinen Mut machte („Die zweite Halbzeit geht an uns.“), da klang das – angesichts der bisherigen Vorstellung und des 11:19-Rückstandes – ein wenig nach Pfeifen im dunklen Keller. Und was machte sein Team? Es gewann die zweiten 30 Minuten mit 19:13 – und das auch hoch verdient!

25.03.2017 Damen I : HSG Hannover-West 30:21 (15:13) HNA

25032017 hannover west bericht hna

hna logoPlesse fährt 30:21-Heimsieg über Hannover-West ein
Sarah lässt den Meister strahlen
Bovenden. Dank einer Steigerung im zweiten Durchgang sind die Oberliga-Handballerinnen der HSG Plesse-Hardenberg Samstag in Bovenden zu einem standesgemäßen 30:21 (15:13)-Erfolg über die HSG Hannover-West gekommen. Allen Grund zum Strahlen hatte im Trikot des Spitzenreiters vor allem Sarah Strahlke. Vor der Pause fand sie auf ihrer rechten Nicht-Schokoladseite immer wieder die richtige Lösung. Nach dem Wechsel „strahlte“ sie erfolgreich von halblinks.

26.03.2017 Fotos vom Derby

vorschaupic dudFotos vom Derby gegen TV Jahn Duderstadt

wie immer: von Volker Herrig


25.03.2017 Damen I : HSG Hannover-West 30:21 (15:13) GT

25032017 hannover west bericht gt

gT logo

Ungefährdeter Sieg
Einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Meisterschaft haben die Handball-Oberliga-Frauen der HSG Plesse-Hardenberg gemacht. Vor heimischem Publikum gewann die Crew von Trainer Tim Becker gegen die HSG Hannover-West mit 30:21 (15:13). Überragend beim Sieger waren Sarah Strahlke und Maike Rombach, die zusammen 22 der 30 Tore erzielten.

25.03.2017 Handball-Oberliga Männer (HNA)

Derby beim Aufsteiger / Rosdorf gegen Letzten
TV Jahn fordert Plesse heraus
Göttingen. Mit einem weiteren Südniedersachsen-Derby zwischen Aufsteiger Plesse und Duderstadt sowie der Partie zwischen Rosdorf und Barsinghausen wird die Serie in der Handball-Oberliga der Männer fortgesetzt.

25.03.2017 Herren I : TV Jahn Duderstadt 30:32 (11:19) GT_neu

26032017 duderstadt bericht gt neugT logoGastgeber verringert Rückstand gegen Duderstadt in der Endphase, verliert aber

Die zwei Gesichter der HSG Plesse
Bovenden. Der Aufsteiger HSG Plesse-Hardenberg hat in der gut gefüllten Bovender Sporthalle das Kreisderby gegen den TV Jahn Duderstadt nur knapp mit 30:32 (11:19) verloren. Setzten die heimischen Zuschauer nach einer deprimierenden ersten Halbzeit fast schon keinen Pfifferling mehr auf die Gastgeber, so lenkte die HSG die zweite Hälfte in eine krimireife Endphase, in der mit etwas Glück sogar noch ein Unentschieden möglich gewesen wäre.

wA - 21.03.2017 Derbysieg und Meistertitel (lg)

wA 21032017 meister 2017 walterDerbysieg und Meistertitel

Am Sonntag, den 19.03.17, startete das entscheidende Spiel gegen den Northeimer HC, bei dem es für uns um den Meisterschaftstitel ging. Die Motivation war hoch und wir waren bereit, um unser Ziel zu erreichen, nochmal alles zu geben. Wir kamen gut ins Spiel rein und konnten nach 10 Minuten mit 2:7 in Führung gehen. Bis zur Halbzeit konnten wir die Führung dann durch gut stehende Abwehr und willensstarken Würfen im Angriff weiter auf 12:18 ausbauen. Wir waren uns einig, dass wir in der zweiten Hälfte nochmal alles zeigen wollen, was wir können.

26.03.2017 Damen II : SV Schedetal/TSG Münden 32:27 (14:12) af

d2 26032017Verdienter Erfolg!

Einen verdienten Erfolg gegen den Aufstiegsaspiranten konnten wir im Heimspiel erzielen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung brachte uns den, für viele, unerwarteten doppelten Punktgewinn. Von Beginn an spielten wir, in der „verkappten“ 3:2:1 Abwehrformation, eine starke Partie. Dahinter zeigt Filiz Bühn ein ums andere Mal ihr Können. Durch die teilweise offensivere Abwehr brachten wir Schedetal doch ganz schön aus dem Konzept.

wA - 21.03.2017 Derbysieg weibliche A-Jugend

wA meister 2017Derbysieg am Schuhwall bringt Plesse den Titel

weiterlesen

 


25.03.2017 Herren I : TV Jahn Duderstadt (HNA_neu)

25032017 duderstadt vorbericht hnaPlesse-Hardenberg hat Samstag Duderstadt zu Besuch
Auf geht’s ins letzte Derby
Nörten / Bovenden. Zum letzten Südniedersachsen-Derby in der laufenden Oberliga-Saison erwarten die Handballer der HSG Plesse-Hardenberg am Samstag ab 19.30 Uhr in Bovenden den Tabellenvierten aus Duderstadt. Der TV Jahn gewann das Hinspiel mit 33:29.

19.03.2017 Final-Four-Turnier um den Handballpokal (HNA)

Final-Four-Turnier um den Handballpokal: Plesses Frauen erkämpfen sich Platz drei
18032017 pokal bericht hna„Das Minimalziel erreicht“ 
Bovenden. Die Handballerinnen der HSG Plesse-Hardenberg haben sich am Samstag beim Final-Four-Turnier durch einen 24:17-Erfolg über die HSG Hude den dritten Platz und damit den Eintritt in die erste Runde des DHB-Pokals erspielt. Im Halbfinale hatte das Burgenteam in Bovenden gegen Stade mit 20:21 verloren. Der Cup ging an den Hannoverschen SC (29:27 gegen Hude, 19:18 gegen Stade).

25.03.2017 Damen I : HSG Hannover-West (HNA)

Plesse-Hardenberg gegen Hannover-West vor dem nächsten Schritt
25032017 hannover west hnaNach der Kür folgt nun die Pflicht
Nörten / Bovenden. Die Frauen der HSG Plesse-Hardenberg möchten Samstag in Bovenden mit einem Heimsieg über die HSG Hannover-West den nächsten Schritt zur Titelverteidigung in der Handball-Oberliga machen. Anpfiff: 17.30 Uhr. Die letzten Meter auf dem Weg zum großen Ziel muss das Burgenteam aber wohl ohne Fenja Thoelke zurücklegen. Ihre Rückenbeschwerden wurden als das Resultat von zwei Bandscheibenvorfällen diagnostiziert. „Deshalb plane ich nicht mehr mit ihr.

14.03.2017 Lisa Sander (GT)

Spielerin des Handball-Oberligisten HSG Plesse-Hardenberg
14032017 sander gtWieder das Kreuzband: Sander

Lisa Sander steht erneut eine lange handballfreie Zeit bevor: Die Spielerin des Handball-Oberligisten HSG Plesse-Hardenberg hat sich im Heimspiel gegen Schlusslicht SG Zweidorf-Bortfeld am 12. Februar eine schwere Knieverletzung zugezogen. Die 23-Jährige riss sich zum bereits vierten Mal das Kreuzband.

25.03.2017 Herren I : TV Jahn Duderstadt (GT)

brand gesichtDerby gegen TV Jahn
Burgenteam setzt auf Revanche

Nach der jüngsten Negativserie rechnet sich die HSG Plesse-Hardenberg im Derby der Handball-Oberliga gegen den TV Jahn Duderstadt Siegchancen aus. Die Partie wird am Sonnabend um 19.30 Uhr in der Bovender Sporthalle angepfiffen. Bovenden. Der Gastgeber hat in den vergangenen Spielen bei 1:7 Punkten immer wieder ein Manko verfolgt: „Wir konnten zuletzt nie mit der gesamten Truppe trainieren und hatten immer Ausfälle“, beklagt der Ex-Duderstädter Christian Brand: „Jetzt müssen wir die Kräfte sammeln und noch einmal alles in die Waagschale werfen, und wir werden kämpfen bis zum Umfallen.“

13.03.2017 Jugendhandball (HNA)

12:13-Niederlage gegen Nord Edemissen – Kantersieg für Moringens A-Junioren
wb 13032017 hnaPlesses B-Mädchen patzen
Northeim. Die Titelhoffnungen der weiblichen B-Jugend der HSG Plesse-Hardenberg in der Handball-Landesliga haben durch die 12:13-Pleite gegen Nord Edemissen einen unerwarteten Dämpfer erhalten.

25.03.2017 Jugend - Handball

Plesses letzter Auftritt in der Oberliga
Northeim. Die weibliche C-Jugend der HSG Plesse-Hardenberg hat im letzten Saisonspiel der Handball-Oberliga Nord Edemissen zu Gast. Northeims C-Jungen beschließen die Serie gegen Lafferde.