19.08.2018 Frauen Vorbereitungs-Cup 2018

Vorbereitungs-Cup 2018 am 19.08.2018

Diesen Sonntag (19.08.2018 / 9:15 Uhr) findet die Erstauflage des Vorbereitungs-Cup für Frauenmannschaften statt.

Wir freuen uns, folgende Teams in der Bovender Sporthalle begrüßen zu dürfen:

  • HSG Reinhardswald (BOL, Hessen)
  • SVH Kassel (BOL, Hessen)
  • TuSpo Waldau (LL, Hessen)
  • BTSV Eintracht Braunschweig (LL, Braunschweig)
  • HSG Nord Edemissen (LL, Braunschweig)
  • HSG Minden-Nord 2 (VL, Nordrhein-Westfalen)

Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von unserer 2.Damen (ROL Süd-Niedersachsen) und der 1.Damen (OL Niedersachsen).

Wie der Name schon sagt, soll dieses Turnier der Vorbereitung dienen, denn am ersten September-Wochenende beginnt schon die Saison.

Wir bedanken uns jetzt schon ganz herzlich bei allen Helfern, die dieses Turnier mit gestalten!

-----  Turnierplan  -----


19.08.2018 Herren I : HSG Rhumetal // HG Rosdorf-Grone : Herren I (GT)

20180819 rosdorf test gtHG Rosdorf-Grone trifft auf HSG Plesse-Hardenberg
Eine Woche vor der ersten Runde im HVN-Pokal stehen einige Testspiele auf dem Programm. Allerdings reißen die Hiobsbotschaften nicht ab. Jetzt muss sich Fabian Teune vom Handball-Verbandsligisten HG Rosdorf-Grone einer Schulteroperation unterziehen und fällt wohl drei Monate aus.

12.08.2018 Aufschlussreiches Trainingslager

Aufschlussreiches Trainingslager für die HSG - Herren I

Etwa drei Wochen vor dem Saisonbeginn der Oberliga Niedersachsen bat Trainer Artur Mikolajczyk unser Team am vergangenen Wochenende für ein zweitägiges Trainingslager in die Halle am Wurzelbruchweg. Nach den obligatorischen Einheiten am Donnerstag und Freitag standen also sowohl Samstag als auch Sonntag mehrere Trainingseinheiten und zwei Testspiele gegen den TV Jahn Duderstadt und die Bundesligavertretung von MT Melsungen auf dem Programm.

16.08.2018 Damen II gegen SV Schedetal Volkmarshausen I und Northeimer HC II

hsgph logo rund kleinZweite Damen zeigt starke Leistung gegen Landesligisten

Die Vorzeichen für beide Spiele waren nicht gerade die besten. Zum Einen absolvierten wir durch die jährliche Reinigung der Halle bis dato nur zwei Einheiten mit Ball, zum Anderen mussten wir jeweils auf einige Spielerinnen verzichten.

12.08.2018 Damen I : Eintracht Hildesheim 19:20 (10:9)

3.Liga Aufsteiger Eintracht Hildesheim im Testspiel

HSG Plesse-Hardenberg – Eintracht Hildesheim   19:20 (10:9)

Am Sonntag 12.08.2018 gastierte 3.Liga Aufsteiger Eintracht Hildesheim in Bovenden. Mit Trainer Frank Mai, der uns letzte Saison bei unserem Abenteuer 3. Liga unterstützte, und Annika Hollender, die es aus beruflicher Sicht zurück nach Hannover zog, sah man zwei bekannte Gesichter kurz nach ihrer Verabschiedung aus dem HSGPH-Kader. Im Rahmen der Vorbereitung einigte man sich bereits sehr früh zu diesem Kräftemessen.

12.08.2018 Testspiele Herren I (HNA)

Plesse gehen die Spieler aus
Handball-Oberliga: Burgenteam 23:27 im Test gegen Verbandsligist Duderstadt

BOVENDEN. Mit zwei Niederlagen endeten die beiden Testspiele, die die Oberliga-Handballer der HSG Plesse Hardenberg im Rahmen ihres Intensivwochenendes bestritten hatten, etwas enttäuschend. Am Samstag gab es in der Halle am Wurzelbruchweg ein 23:27 gegen den Verbandsligisten TV Jahn Duderstadt und am Sonntag am selben Ort ein 20:29 gegen den hessischen Oberligisten Melsungen II. Das Hauptübel in diesen beiden Testspielen sah HSG Coach Artur Mikolajczyk in seinem ausgedunnten Kader: Gleich sieben Spieler - darunter Leistungsträger wie Malte Büttner, Eike Gloth, Daniel Menn oder Malte Sultmann, fehlten am Samstag.

12.08.2018 Herren I : MT Melsungen II 20:29 (8:15) GT

HSG Plesse-Hardenberg verliert auch zweites Spiel
Nach der 23:27-Niederlage gegen den TV Jahn Duderstadt hat der deutlich dezimierte Oberligist HSG Plesse-Hardenberg knapp 24 Stunden später auch gegen MT Melsungen II (Oberliga Hessen) 20:29 (8:15) verloren. Bovenden: Dennoch zeigte sich Trainer Artur Mikolajczk unter Berücksichtigung der fehlenden und angeschlagenen Spieler mit dem zweitägigen Trainingslager einigermaßen zufrieden: „Ich habe gute Ansätze erkannt und eine weiterhin positive Entwicklung gesehen.“

11.08.2018 Herren I : TV Jahn Duderstadt (GT) 17:00 Uhr Bovenden

Duderstadt und Northeim gewinnen
Daniel Menn trifft mit dem Oberligisten HSG Plesse-Hardenberg drei Wochen vor dem Punktspielstart in einem Testspiel auf seinen Ex-Verein TV Jahn Duderstadt: „Wir spielen schon eine Liga höher, und das wollen auch wir zeigen“, sagt der ehemalige Spieler des Oberliga-Absteigers HG Rosdorf-Grone. Göttingen/Duderstadt: Gespielt wird am Sonnabend (17 Uhr, Sporthalle Bovenden) im Rahmen eines dreitägigen Trainingslagers. An gleicher Stelle empfängt das Burgenteam am Sonntag ebenfalls um 17 Uhr zum Abschluss eines schweißtreibenden Wochenendes den nordhessischen Oberligisten MT Melsungen II.

12.08.2018 Herren I : TV Jahn Duderstadt 23:27 (12:13) GT

logo hsgph rund neuPlesse-Hardenberg unterliegt Duderstadt 23:27
Der Oberligist HSG Plesse-Hardenberg hat während seines Trainingslagers nach zwei vorausgegangenen Übungseinheiten gegen den Verbandsligisten TV Jahn Duderstadt mit 23:27 (12:13) verloren. Bovenden: Der Oberligist HSG Plesse-Hardenberg hat während seines Trainingslagers nach zwei vorausgegangenen Übungseinheiten gegen den Verbandsligisten TV Jahn Duderstadt mit 23:27 (12:13) verloren. Die Eichsfelder verbuchten hingegen ihren dritten Sieg im dritten Testspiel.

28.07.2018 HSG Rhumetal : Herren I 31:29 (15:17) GT

HSG Plesse-Hardenberg verliert bei der HSG Rhumetal
Ihr zweites Vorbereitungsspiel haben die Oberliga-Handballer der HSG Plesse-Hardenberg mit 29:31 (15:17) beim Verbandsligisten HSG Rhumetal verloren. „Wir waren mit einer Rumpftruppe angereist“, beklagte Trainer Artur Mikolajczyk, dem gerade einmal neun Spieler zur Verfügung standen.