25.01.2020 Damen II - SG Zweidorf/Bortfeld (HR)

Spielankündigung 25.01.2020 Damen II SG ZweidorfBortfeldEs kann nur besser werden!
Am Samstag haben wir die Spielerinnen der SG Zweidorf/Bortfeld zu Gast die zurzeit auf dem zweiten Tabellenplatz stehen, wovon wir uns allerdings nicht abschrecken lassen! Für uns heißt es volle Konzentration auf unsere Stärken und besonders darauf die Fehlerquote niedrig halten, denn dies ist uns in den letzten Spielen nicht gelungen. Da wir auch das Hinspiel ziemlich deutlich mit 31:13 verloren haben, kann es ja nur besser werden. Wir werden versuchen in der Abwehr kompakter und sicherer zu stehen und uns im Angriff unsere 100%igen Torchancen auszuspielen.

Leider spielt unsere 1.Damen zeitgleich und wir müssen ohne unsere Trainerin Maike und Aushilfen aus der ersten Mannschaft auskommen. Darum freuen wir uns noch mehr über eure zahlreiche Unterstützung auf der Tribüne!


25.01.2020 Herren I - HSG Nienburg (HNA)

Plesse-Männer wollen Revanche gegen Nienburg

Bovenden – Zum siebten Heimspiel der laufenden Saison erwarten die Oberliga-Handballer der HSG Plesse-Hardenberg am Samstag um 19.30 Uhr in der Sporthalle am Wurzelbruchweg den Tabellenvierten HSG Nienburg (20:8 Punkte). Im Hinspiel an der Weser hatte die Sieben von Artur Mikolajczyk (2:26) eine deftige 19:35 (8:20)-Niederlage kassiert. Von solch unangenehmen Resultaten waren die Burgenhandballer zuletzt allerdings weit entfernt: In den letzten vier Begegnungen – gegen Burgdorf (32:32) und Großenheidorn (30:31) sowie in Barsinghausen (27:27) und Lehrte (26:28) – ließen sie eine deutliche Leistungssteigerung erkennen. Aber: Sie erreichten keine diesen Leistungen angemessene Ausbeute!

25.01.2020 HSG Göttingen - Damen I (CS)

Spielankündigung 25.01.2020 HSG Göttingen Damen IEs ist wieder Derby-Zeit!

Die Rückrunde hat begonnen und wir spielen diesen Samstag direkt gegen die HSG Göttingen. Das Spiel findet in Göttingen um 17 Uhr in der BBS 2 Halle statt.
Für unsere Nachbarn aus Göttingen läuft diese Saison bisher nicht wie geplant. Aus 14 Spielen gewannen sie nur zwei Spiele, das eine knapp gegen ihren Tabellennachbarn aus Lüneburg und das andere gegen die HSG Heidmark. Bis auf zusätzlich noch ein Unentschieden gegen Hannover direkt zu Beginn der Saison, war bisher nichts weiter für sie zu holen, wodurch sie zurzeit auf dem 13. und damit vorletzten Platz stehen, welcher der erste Abstiegsplatz ist.

Auch dieses Derby wollen wir natürlich wieder für uns entschieden. In der Hinrunde gewannen wir zuhause in Nörten mit 26:22 nach anfänglichen Startschwierigkeiten (1:7 für Göttingen in der 12. Minute). Wir wollen nun direkt von Spielbeginn anzeigen, was wir können, in der Abwehr wieder geschlossen zusammenarbeiten und uns vorne ein ums andere Tor erarbeiten. Und auch wenn spannende Spiele einen hohen Unterhaltungsgrad für die Zuschauer haben, so wollen wir es doch nicht ganz so spannend halten, wie bei unseren letzten beiden Spielen (27:26 und 24:24) und frühestmöglich den Sack zumachen.

h2 - 26.01.2020 SG Zweidorf/Bortfeld - Herren II (MB)

Auswärtsspiel gegen SG Zweidorf/Bortfeld

Nach einem erfolgreichen Start in die Rückrunde der laufenden Saison gegen die BTSV Eintracht Braunschweig wollen die zweiten Herren am Sonntag einen weiteren Sieg einfahren. Es geht auswärts gegen den Tabellenzweiten auf Zweidorf. Im Hinspiel bereitete die SG der HSGPH zahlreiche Schwierigkeiten. Besonders in der ersten Spielhälfte hatten die Männer sehr mit den robusten Spielern und dem starken Spiel mit dem Kreisläufer zu kämpfen.

wC - 19.01.2020 weibliche C-Jugend - SV Einheit 1875 Worbis 43:22 (22:10)

19.01.2020 weibliche C Jugend SV Einheit 1875 WorbisTorfestival

Am Sonntag, dem 19.01.20 spielten wir um 11.30 Uhr gegen die wC der SV Einheit Worbis. Im Hinspiel, am 02.11.19 hatten wir anfangs noch einige Schwierigkeiten aber gewannen schlussendlich trotzdem mit 13:24 (6:9). Daher nahmen wir uns vor beim Rückspiel direkt von Anfang an wach zu sein und unsere Stärken auszuspielen. Dies gelang uns, so dass wir am Ende deutlich mit 43:22 gewannen.

h3 - 19.01.2020 Herren III – MTV Geismar III 40:29 (17:10) ML

Am Sonntag, den 19.01.2020 spielte unsere dritte Herrenmannschaft gegen die MTV aus Geismar. Die Vorzeichen waren gut, denn wir hatten mal wieder einen breiteren Kader, somit auch Wechselmöglichkeiten und in den zwei Wochen Training gut gearbeitet. Aber auch Geismar hatte ein paar Auswechselspieler mitgebracht.

19.01.2020 HSG Nord Edemissen - Damen II 25:14 (14:5) LJ

Nichts zu holen in Edemissen

Am Sonntag Nachmittag trafen wir auf die HSG Nord Edemissen. Wir haben uns vorgenommen, an die 20 Minuten aus dem Geismar Spiel anzuknüpfen und diese Leistung über 60 Minuten auf die Platte zu bringen.  Doch wir verpassten wie so oft den Start und warfen erst in der 7 min. das erste Tor. Bereits in der 10 min. lagen wir mit 5:1 hinten. Die Abwehr stand zu unsicher und wir bekamen das Kreisspiel nicht unter Kontrolle. Auch im Angriff konnte wir uns nicht durchsetzen und somit kaum Tore erzielen, sodass es zur Halbzeit 14:5 stand.

wB - 12.01.2020 weibliche B-Jugend - HSG Laatzen-Rethen 29:23 (14:19)

12.01.20 weibliche B Jugend HSG Laatzen RethenGespannt auf's erste Spiel des Jahres

Das erste Spiel im neuen Jahr war ein Nachholspiel aus der Hinrunde. Gegner war hier die HSG aus Laatzen, welche aktuell auf dem 10. Tabellenplatz gastiert. Ziel in dem Spiel war es zu zeigen, dass wir weiter Fortschritte machen und unsere Abwehr weiter stärken. Natürlich wollten wir hier auch klar gewinnen und nach Möglichkeit unser Torverhältnis in die den positiven Bereich bringen. In der ersten Hälfte der ersten Halbzeit konnten wir dies leider nicht umsetzen.