01.03.2020 Spielankündigung 1. Männer HV BarsinghausenWer den Weg in die Halle nicht schafft kann das Spiel auch hier über den Livestream verfolgen. 

Und es geht gleich richtig los …

Nach guten 7 Monaten Handballpause startet die Oberliga-Saison für die Herren wieder so richtig durch. Nachdem unser Auftakt in Vorsfelde mal so gründlich in die Hose gegangen ist, beginnt die Saison für unsere heutigen Gäste aus Barsinghausen erst heute in der Wurzelbrucharena. Beide Mannschaften sind in der Zusammenstellung des Kaders weitestgehend zusammengeblieben und haben sich nur punktuell verstärkt. Obwohl es in der letzten Serie keine Absteiger gab, kann man beide Mannschaften zum unteren Tabellendrittel dazu zählen. Es wird also ein Duell auf Augenhöhe, was auch im einzigen Aufeinandertreffen in der letzten Saison mit einem Unentschieden endete.

Der Kader der Gäste hat sich in der langen Handballpause vor allem auf drei Positionen verändert. Kurz vor Saisonbeginn wechselte Rechtsaußen Jannis Frädermann zum MTV Vorsfelde. Für ihn wird wahrscheinlich ein Spieler aus der eigenen Jugend in den Kader aufrücken. Auf der Kreisläuferposition kommt mit Luca Eckelmann von TSV Burgdorf frisches Blut auf die Positionen der sich bereits in der Liga beweisen konnte. Im Rückraum konnte Routinier Maik Bokeloh vom MTV Großenheidorn verpflichtet werden. Er kann unter anderem Drittliga-Erfahrung aufweisen.

Auch unser Kader hat sich doch etwas verändert. Da wären zunächst die Abgänge von Jannis Schliesing und Daniel Menn zu nennen, die wir aber sicher nochmal in einem angemessenen Rahmen verabschieden werden. Als richtige Neuzugänge sind vor allem Marlon Krebs zu nennen, den es auch beruflich wieder in den Göttinger Raum gezogen hat. Joshua Schlüter, ein weiterer Rechtshänder für den Rückraum kommt aus der Erstliga-Vertretung vom Tusem Essen. Beide sollen vor allem mit Erfahrung und Verantwortung den Rückraum verstärken. Mit Jannik Breitmeyer hat sich zudem ein weiterer Kreisläufer dem Kader angeschlossen. Er wird im Rahmen seiner zeitlichen Möglichkeiten den Kader am Kreis unterstützen. Auf der dieser Position hat sich allerdings auch Tom Winkelmann eingearbeitet. Er wird in dieser Saison hauptsächlich der Ersten zur Verfügung stehen und sowohl im Rückraum, als auch am Kreis zum Einsatz kommen. Im erweiterten Kader stehen Nicolas Zimmer (Rückraum/Außen) und Lasse Wigger (Tor) bereits in den Startlöchern und sollen vor allem zusätzlich Trainingspraxis sammeln. Das Trainer und Betreuerteam wurde ebenfalls verstärkt. Mit Malte Büttner steht unser kleiner Bee als tatkräftige Unterstützung an der Seitenlinie. Als Co-Trainer übernimmt er bereits wichtige Aufgaben im Training und bereichert es mit seinen Ideen. Für die physiotherapeutische Betreuung konnten wir Lisa Lehmann gewinnen, die uns für die Heimspiele und einmal die Woche zur Verfügung steht und die körperlichen Probleme behandelt. Wir sind froh euch beide im Team zu haben!!!

Für das erste Heimspiel steht für uns vor allem eine kleine Standortbestimmung auf dem Zettel.  Nach der deutlichen Niederlage wollen wir eine Reaktion zeigen um klar zu machen, warum wir uns für den Verbleib in der Oberliga entschieden haben. Unsere Heimspiele wollen wir umso mehr gewinnen – den dieses Gefühl hat uns verdammt nochmal gefehlt! Die Mannschaft ist heiß auf den Anpfiff und freut sich über jegliche Unterstützung – ob in der Halle oder am Ticker!

 01.03.2020 Spielankündigung 1. Männer HV Barsinghausen