2021 09 11 SV Germania Fritzlar Damen IDurchwachsene Generalprobe in Fritzlar

Zum Abschluss unserer letzten, intensiven Vorbereitungsetappe stand das Testspiel beim SV Germania Fritzlar 2 auf dem Plan. Nach einer holprigen Anfangsphase auf beiden Seiten stand es bis zur 8. Minute nur 1:0. Fritzlar fing sich früher und ging im Anschluss in Führung, die sie bis zur Halbzeit auf 13:8 ausbauen konnten. Durch technische Fehler und fehlende Torgefahr machten wir uns in der ersten Hälfte selbst das Leben schwer.

Nach der Pause lief es etwas besser, wir traten selbstbewusster auf und erhöhten die Trefferquote auf allen Positionen. Besonders erfreulich war, dass Darline nach ihrer Knieverletzung zum ersten Mal auf der Platte stand und direkt ihren ersten Treffer erzielte. Leider schafften wir es erst in der Schlussphase,  konsequent alle Chancen zu nutzen, sodass am Ende ein Spielstand von 26:21 auf der Anzeigetafel stand.
Nach dieser Generalprobe, in der bekanntlich nie alles so läuft wie geplant, sind wir heiß auf den Saisonauftakt am kommenden Samstag, 18.09., beim MTV Geismar!

Es spielten: Merz, Golze (1), Hemke (3), Popp (6/1), Minhöfer (2), Behrends (4/1), Seckelmann (1), Schütze (3), Pforzer (1)

 

2021 09 11 SV Germania Fritzlar Damen I