22082021 Landwehrhagen HSGPH H2Niederlage im ersten Testspiel

Im ersten Testspiel der diesjährigen Vorbereitung mussten wir gleich eine Niederlage hinnehmen. Eigentlich sollten an diesem Wochenende drei Spiele stattfinden, aber leider sagten unsere Gegner kurzfristig auf Grund von personellen Engpässen ab.

Den Samstag nutzten wir dann noch für eine Trainingseinheit, da die Hallenzeiten in der Vorbereitung durch Schließung der Hallen doch sehr rar gesät sind.

Wir starteten wie die Feuerwehr in das Spiel und konnten durch eine gute Deckung mit einem starken Torwart im Rücken schnell umschalten und mit 8:4 in Führung gehen. Landwehrhagen merkte man in dieser Zeit auch an, dass sie das letzte Spiel vor Corona gemacht hatten. Sie kamen dann aber besser ins Spiel und unsere Leistung flachte immer mehr ab. Zur Pause konnten unseren Vorsprung noch behaupten.

Nach der Pause wurde unsere Deckung immer inkonsequenter und auch im Angriff lief der Ball nicht mehr flüssig. Wir hatten absolute Probleme uns auf die offensive Deckung der Gastgeber einzustellen.

Zum Ende des Spiels hatten wir noch Möglichkeiten, das Spiel für uns zu entscheiden, scheiterten aber entweder an uns selbst oder dem gegnerischen Torwart.

Alles in allem, war es keine schlechte Leistung, man merkte die lange Pause halt schon und wir haben gesehen, an welchen Punkten wir noch arbeiten müssen.

22082021 Landwehrhagen HSGPH H2