02.05.2017 Fotos OsterCamp 2017

Fotos vom OsterCamp 2017

21.06.2016 Vier Spielerinnen aus Osterode zu Oberligameister

Nach Drittligaverzicht:
Vier Spielerinnen aus Osterode zu Oberligameister
21062016 damen ohaGleich vier Spielerinnen werden die HSG Osterode/Harz verlassen und sich Oberligameister HSG Plesse-Hardenberg anschließen, dies bestätigte der Club vor den Toren Göttingens. Die HSG Osterode/Harz hatte Ende Mai den Verzicht auf das Spielrecht in der 3. Liga bekannt gegeben.

21.06.2016 Jugendturnier der HSG Plesse-Hardenberg

Jugendturnier der HSG Plesse-Hardenberg
Handball unter dem Motto der Fußball-EM
mini turnier 2016 hnaEddigehausen. Nein, um mangelnde oder fehlenden Begeisterung bei den Aktiven müssen sich die Organisatoren der HSG Plesse-Hardenberg bei der Gestaltung ihres großen Handball-Juniorenturnieres keine Sorgen machen. Jedes Jahr aufs Neue sind die Kinder und Jugendlichen bei dem Freiluftturnier in Eddigehausen/Rauschenwasser mit Eifer dabei.

20.06.2016 Neues Quartett für den Meister

Verstärkung aus Osterode für HSG Plesse-Hardenberg
Neues Quartett für den Meister
20062016 vorschau oberliga hnaNörten/ Bovenden. Gute Nachrichten für die Handballerinnen der HSG Plesse-Hardenberg: Der amtierende Oberligameister vermeldet für die kommende Spielzeit vier Neuzugänge – allesamt aus der „Konkursmasse“ der HSG Osterode, die ihr Team aus der 3. Liga zurückgezogen hatte. Praktisch alle Mannschaftsteile werden durch das Quartett verstärkt, denn das neue Kleeblatt setzt sich wie folgt zusammen: Nele Röhrs (24 Jahre, Tor), Isabel Marienfeld (24 Jahre, Kreis), Fenja Thölke (21 Jahre, Rückraum), Lara Al Najem (29 Jahre, Außen).

Neuzugänge Saison 2016/2017

Vier Neuzugänge mit Drittliga-Erfahrung

d1 22062016 zugaengeNun steht es fest: Mit Isabel Marienfeld (24 Jahre, Kreis), Fenja Thoelke (21 Jahre, Rückraum), Lara Al Najem (29 Jahre, Außen) und Nele Röhrs (23 Jahre, Tor) kann unsere 1. Damenmannschaft auf einen Schlag gleich vier Neuzugänge mit Drittliga-Erfahrung in ihren Reihen begrüßen. Nach dem Rückzug der HSG OHA aus der 3. Liga waren die vier Spielerinnen auf der Suche nach einem neuen Verein.

18.06.2016 Vorschau Oberliga Männer (HNA)

Saisonstart für Rosdorf, Northeim und Aufsteiger Duderstadt und Plesse-Hardenberg Ende August
Spannende Oberliga: Zwölf Derbys

vorschau oberliga hnaGöttingen. In der Handball-Oberliga der Frauen gab es diese Konstellation schon in der vergangenen Saison: Gleich vier Mannschaften aus der Region Südniedersachsen waren in der höchsten niedersächsischen Spielklasse vertreten: HG Rosdorf-Grone, HSG Göttingen (als damaliger Aufsteiger), HSG Plesse-Hardenberg (Aufstiegsverzicht trotz Meistertitel) und der Northeimer HC.

Stolle 2016

stolle 1Stolle 2016
Am Samstag machten wir Trainer, Markus, Jannis, Julian, Michael und Mariana, uns mit rund 40 Minihandballern aus Eddigehausen, Nörten und Bovenden auf den Weg nach Dahlenrode zur Stolle.