Phil Beulke

1.Herren

Spielposition: Tor

Geburtstag / -ort: 07.03.1988 / Göttingen

Hobbies: Freunde, Handball, Tennis, Squash, alles sportliche, Internet, gute Filme

Beruf: Student Volkswirtschaftslehre

Da im letzten Jahr die Vorstellungen unserer damaligen Neuzugänge im Hallenheft etwas zu kurz gekommen sind, stellen wir Euch, liebe HSGPH-Fans, in dieser Ausgabe noch mal einen alten Bekannten vor: Unseren Torwart Phil! Er stieß - wie gesagt - schon letztes Jahr im Tandem mit seinem Vater Gerald, der uns seitdem als Betreuer (mit Eiskoffer und Notizblock) zur Seite steht, zum Burgenteam. Zuvor spielte „die Krake" (O-Ton Timo Hoffmann) einige Jahre in der Moringer Jugend sowie zusammen mit Kutsche Schindler bei den Lokalrivalen aus Spanbeck. Phil hat uns schon im letzten Jahr mit seiner unorthodoxen - aber trotzdem sehr erfolgreichen - Art, Tore zu verhindern einige Punkte gerettet und wir hoffen alle, dass ihm das dieses Jahr noch ein paar Mal gelingt! Vom „Beruf" her ist Phil VWL-Student an der Uni Göttingen und wird uns ab Februar leider für einige Monate wegen eines Auslandsaufenthaltes (ihn zieht es ins ferne Australien) nicht zur Verfügung stehen, dennoch wünschen wir ihm dort alle viel Spaß und hoffen, dass er anschließend wieder in alter Frische zu uns stoßen wird!