17032018 birkenau 01Mit vereinten Kräften zum Heimerfolg
Liebe Handballfreunde, am Samstag empfangen wir den TSV Birkenau um 19:15 Uhr im heimischen Wurzelbruchweg. Spätestens nach dem tollen Kampf, den ihr gegen Leipzig sehen konntet, sollte klar sein, dass wir Birkenau diese Punkte nicht schenken werden. Für den Tabellenneunten geht es im Kampf um den Klassenerhalt weiterhin um jeden Punkt und so werden wir sicherlich auf eine hochmotivierte Mannschaft treffen. Doch auch wir sind hochmotiviert. Schauen wir uns das letzte Heimspiel an, so ist es in jeglicher Hinsicht ein Trauerspiel gewesen. Sprachen doch einige Zuschauer von unserer besten Saisonleistung, standen wir am Ende dennoch ohne Punkte da.

Unglücklicher hätte man zwei Punkte vermutlich nicht abgeben können. Neben den verlorenen Punkten haben wir auch noch zwei Spielerinnen verloren. An dieser Stelle die besten Genesungswünsche an Sarah und Marre und ein Daumendrücken, dass es doch nicht so schlimm ist, wie befürchtet. Mit einem kleinen und angeschlagenen Kader (nur 6 von 8 Feldspielerinnen waren fit) kassierten wir in Mainz eine deutliche Niederlage gegen eine robuste Abwehr, die so robust war, dass ein Stoßen in die Tiefe aufgrund nicht vorhandener Tiefe nicht möglich war. Dieses Spiel ist aus den Köpfen und die Köpfe sind aufgerichtet und konzentriert auf den neuen Gegner. Im Hinspiel kassierten wir eine ärgerliche Niederlage in den Schlussminuten. Diese kam aufgrund von Undiszipliniertheiten und technischen Fehlern zustande. Wir sind an einem anderen Punkt der Saison und haben unser Pass- und Tempospiel deutlich verbessert und demnach auch unsere technischen Fehler minimiert. Auch wenn der Kader weiterhin klein ist, können wir es dennoch schaffen. Gegen Leipzig habt ihr mit Hilfe unserer tollen Trommler in der Halle für ordentlich Alarm und Stimmung gesorgt und der Sieg war zum Greifen nah. Helft uns ein weiteres Mal und wir versuchen euch und uns endlich zu belohnen. Seid dabei und unterstützt uns weiterhin bei unserem Abenteuer „3.Liga“.

Devi und Lara

17032018 birkenau 01