22.09.2019 Spielankündigung Northeimer HC Damen INach dem Derby ist vor dem Derby!

Nachdem uns am letzten Wochenende nach einem miserablen Beginn dann endlich der Befreiungsschlag gelang und wir das Derby gegen Göttingen für uns entscheiden konnten, steht nun direkt das nächste Derby an. 

Am Sonntag treten wir auswärts um 14 Uhr gegen die Mädels aus Northeim an. Die Mannschaften kennen sich nun seit einigen Jahren aus Oberligazeiten und die Schwächen und Stärken sind gegenseitig bekannt. An diesem dritten Spieltag ist die Tabelle noch wenig aussagekräftig. Wie wir hat der NHC in den vergangen beiden Spielen sowohl eine Niederlage als auch einen Sieg einfahren können und steht mit 2:2 Punkten aufgrund der besseren Tordifferenz einen Platz vor uns. Im letzten Jahr gingen die 4-Derbypunkte in Gänze an das Punktekonto von Northeim, natürlich liegt uns einiges daran, dass wir es in diesem Jahr besser machen.

Schauen wir uns den Gegner an, so können wir feststellen, dass wir in der Abwehr unseren Fokus vor allem auf Tanja Weitemeier legen müssen, die weiterhin treffsicher aus dem Rückraum Stärke ausstrahlt. Eine uns aus vorigen Spielen noch unbekannte Spielerin ist Nieke Kühne, die in ihren jungen Jahren für Entlastung Weitemeiers sorgt und gegen Badenstedt sechsmal erfolgreich war. Als Teil der DHB-Auswahl ist die großgewachsene Rückraumspielerin sowohl wurf- als auch eins gegen eins stark. Ihrer Spielweise müssen wir mit einer robusten und griffigen Abwehr entgegentreten.

Schauen wir uns unser eigenes Spiel an, so haben wir uns für das Derby vorgenommen, von Anfang an wach und konzentriert zu spielen und eine so lange Schwächephase wie im Spiel gegen Göttingen nicht zuzulassen. Wir wollen technische Fehler minimieren und sicherer als zuletzt abschließen. Alle Spielerinnen melden sich fit und sind heiß auf das Aufeinandertreffen. Vor allem für unseren Neuzugang, Anna Maria Bünker, wird dies ein besonderes Spiel, da sie ja zuletzt noch auf Seiten des Northeimer HCs auf Torejagd ging. Den Kampfeswillen, das Selbstbewusstsein und den Teamgeist des letzten Spiels gilt es mit ins Derby zu nehmen. Es ist nie einfach in Northeim zu gewinnen und Derbys schreiben ihre eigenen Gesetze, wir sind aber wild entschlossen zu punkten und werden alles dafür geben, um am Ende als Derbysieger auf dem Platz zu stehen.

Dafür brauchen wir euch. Setzt euch ins Auto, in den Zug, schmeißt euch aufs Rad und helft uns, dieses schwierige Spiel für uns zu entscheiden. Denn wir alle wissen, gewinnen macht einfach mehr Spaß.   

 

22.09.2019 Spielankündigung Northeimer HC Damen I