mariana lapschiesMinispielfest bei der HSG Rhumetal
Am Samstag machten wir uns mit drei Mannschaften (zwei Mittlere und eine Anfängermannschaft) auf den Weg nach Katlenburg in die Burgberghalle zum Minispielfest. Insgesamt war das Turnier wie gewohnt super organisiert und alle Kinder hatten sichtlich Spaß daran sich mit anderen Kindern zu messen. Jedes unserer Teams ging mindestens einmal als Sieger vom Feld, eine Mannschaft konnte sogar ein unglaubliches 10:0 nach zehn Spielminuten herausspielen. 


Da alle Turniere immer recht ähnlich ablaufen und selten etwas „Besonderes“ passiert, können an dieser Stelle auch einmal die Trainer der vier Minigruppen vorgestellt werden:

In Eddigehausen trainieren Andre Regenthal und Franziska Heidhues die Minis. Andre spielte einige Jahre in unserer ersten Herren, seit dieser Saison ist er in unserer Zweiten aktiv. Der Linkshänder übernahm die Gruppe von Markus Ahlborn, der jetzt die E-Jugend trainiert. Mit Franziska hat Andre seit einigen Wochen eine wichtige Unterstützung gefunden. Der A-Jugendlichen unseres Vereins war es wichtig, sich im Verein zu engagieren.

Michael Walter und Julian Zwengel trainieren die Minis in Nörten, wobei Julian zusätzlich noch die Minis in Reyershausen trainiert. Julian bildete mehrere Jahre das Torhüter-Gespann mit Markus Ahlborn, bevor es ihn zum Liga-Konkurrenten TV Jahn Duderstadt zog. Michael kam untypischerweise durch seine Kinder zum Handball. Obwohl er selbst nie Handball spielte, ist er mit Spaß und Engagement dabei und durchaus ein wichtige Unterstützung für Julian.

Die Trainer der Minis in Bovenden sind Mariana Lapschies und Ian Messerschmidt. Ian spielt gemeinsam mit Andre in unserer zweiten Herren. Vor über einem Jahr war Ian nach kurzer Anfrage sofort bereit ein Traineramt zu übernehmen, da er sich gerne neben dem Pfeifen auch noch anderweitig im Verein engagieren wollte. Ich, Mariana, trainiere seit knapp zwölf Jahren die Bovender Minis, aber …

T r a i n e r / i n   g e s u c h t ! ! !
… durch das Beenden meines Studiums und dem Einstieg in das Berufsleben, bin ich auf der Suche nach einem Nachfolger, oder einer weiteren Unterstützung! Am besten bist du über 18 Jahre alt und hast mittwochs nachmittags Zeit. Eine gut funktionierende Zusammenarbeit mit den Trainerkollegen und den Eltern der Kinder kann ich garantieren. Gerne kannst du dich mit mir in Verbindung setzen, um über weitere Infos zu sprechen. Meine Email Adresse ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Ich freu mich drauf!                                                                                                                             03122017 Mini rhumetal