Wichtiger Sieg

Männlich A: HSG Plesse- H. - Moringen/S./W. 36:25 (13:14). In der ersten Halbzeit gaben die Gäste den Ton an. „Nach der Pause lief aber nicht mehr viel“, berichtete Gästetrainer Nörenberg und konstatierte einen auch in der Höhe verdienten Erfolg Plesses.

Die HSG traf nach Wiederanpfiff sechs Mal in Serie. - Tore HSG: Winkelmann 9, Zimmer, Hogreve je 6, Scheidler, Bertram, Crazius je 3, Pieper, Isselstein je 2, Christiansen, Teutsch. - JMSG: Germershausen 7, Deppe, Berndt je 5, Nölker 4, B. Bornemann 3, Schanz.

mA 28012018 bericht moringen hna

Da liegt er quer in der Luft: Plesses Maurits Christiansen, rechts schaut der Moringer Max Berndt zu. Foto: zje