07.09.2019 Spielankündigung SG Misburg weibliche A Jugend SVZum Saisonauftakt auswärts

Im ersten Spiel der neuen Saison muss unsere weibliche A-Jugend gleich die erste Reise antreten. Es geht in die Nähe von Hannover gegen die SG Misburg, einem uns völlig unbekannten Gegner. Nach wochenlanger anstrengender und durch die Ferien leider auch personell nicht immer gut aufgestellter Vorbereitung, sind wir trotzdem guter Dinge in Bezug auf das erste Spiel. Zu den vier verbleibenden Spielerinnen aus der letztjährigen Mannschaft (Isabeau von Roden verließ uns leider in Richtung JMSG Moringen/Northeim), stoßen zehn Spielerinnen aus der weiblichen B-Jugend. Zusammen mit Neuzugang Bele Metzner vom VfL Wittingen haben wir einen breit aufgestellten Kader, der diese Saison bestimmt so einiges reißen kann, auch wenn die bisherigen Tests eher gemischt ausfielen.

Am Sonntag, den 25.08.2019., waren wir zu Gast beim bereits traditionellen Vorbereitungsturnier des MTV Geismar. In unserer Gruppe fingen wir uns zwei Niederlagen gegen den MTV Vorsfelde und die HG Rosdorf/Grone 1, gegen die JMSG Moringen/Vorsfelde und die HSG Baunatal erzielten wir jedoch deutliche Erfolge.


Am anschließenden Mittwoch trafen wir dann in Göttingen auf die HG Rosdorf/Grone. Das Spiel startete übernervös und beide Mannschaften leisteten sich in den ersten zehn Minuten mehr als viele Ballverluste. Dann rissen wir uns am Riemen und konnten eine kleine Führung erspielen, die Rosdorf, nun mit immer mehr Spielerinnen der ersten Mannschaft, bis zur Pause wieder in eine deutliche Führung für sich verwandelte. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich und am Ende stand es 30:16 für die HGRG.

Freitag trafen wir dann abschließend auf die HSG Wesertal, die ebenfalls mit zwei Mannschaften gegen uns antraten. Gespielt wurde in drei Dritteln, wo bei das erste knapp an Wesertal ging. Im zweiten Drittel zeigten wir unsere stärkste Leistung, mussten uns am Ende aber auch hier ersatzgeschwächt mit 26:21 geschlagen geben.

Trotz der Niederlagen hat uns diese Woche weiter nach vorne gebracht und uns aufgezeigt, dass wir vor allem in der Abwehr schon auf einem sehr guten Weg sind. Nun muss das Tempospiel noch weiter forciert werden und im Angriff wieder mehr Selbstbewusstsein durchscheinen. Dann sind wir auf jeden Fall präpariert für unsere erste Pflichtaufgabe der Saison.

Kader: Mareike Junge (TW), Hannah Gerull (TW), Louise Arndt, Ricarda Reinholz, Mirja Dowe, Bele Metzner, Marie Staats, Hanna Herale, Lisa Lebensieg, Carolin Schirk, Lene Sturhan, Lea Fuchs, Carlotte Graefe, Saskia Kretzschmar, Maja Meißner.

07.09.2019 Spielankündigung SG Misburg weibliche A Jugend SV