Gutes Spiel in Duderstadt
Am Sonntag den 27.10. spielten wir um 9 Uhr morgens gegen die Mannschaft der JSG Duderstadt-Landolfshausen.
Mit 10 motivierten Mädels begannen wir das Spiel und erwischten einen super Start, denn wir führten nach 4 Minuten mit 2:1. Leider konnten wir im Anschluss kaum noch Tore erzielen und standen in der Abwehr auch nicht mehr so sicher, wie am Anfang. Deshalb konnte Duderstadt mehrere Chancen zum 7:3 Halbzeitstand nutzen. Wir hingegen konnten unsere Torwürfe leider nicht mehr verwerten.

In der Halbzeit nahmen wir uns ganz fest vor, hinten in der Abwehr sicherer zu stehen, auch mal einen Ball raus zu prellen und mit voller Entschlossenheit auf das gegnerische Tor zuzugehen. Die Mädels setzten dies super um. Einige Bälle konnten in der eigenen Hälfte ergattert werden und wir spielten mit viel Mut auf das Tor der Duderstädter. Leider verfehlten wir ein ums andere Mal das gegnerische Tor. Was jedoch wichtig dabei war: jedes der Mädchen hatte den Mut, aufs Tor zu werfen, auch wenn der Ball mal daneben ging. Unglücklicherweise hatte unsere Torfrau bei manchen Aktionen auch etwas Pech, weil der Ball des Öfteren von der Latte absprang, sie traf und dann doch in unserem Tor landete.

So stand es am Ende leider 14:4 für die Duderstädter. Doch insgesamt bin ich sehr stolz auf den Willen, den ich den Mädels die ganzen 40 Minuten, trotz teils klarer körperlicher Unterlegenheit, angemerkt habe. Sie haben immer um jeden Ball gekämpft und sich nicht aufgegeben! Sie haben die Ansagen aus der Halbzeitpause sehr gut umgesetzt, nur am Torabschluss müssen wir weiterhin arbeiten. Daher war es ein sehr gutes Spiel der Mädels und man kann erkennen, dass sie sich von Spiel zu Spiel steigern.

Vielen Dank auch noch einmal an all die Eltern und Geschwister, die am frühen Sonntagmorgen den Weg nach Duderstadt gefunden haben, um die Mädels tatkräftig anzufeuern! Das nächste Spiel der E-Jugend ist am Sonntag, den 03.11. gegen die HSG Oha um 15:15 Uhr in der Halle an der Bünte in Nörten. Die Mädels würden sich über Unterstützung freuen!