B-Jungen und C-Mädchen der HSG Plesse haben das identische Saisonziel

Burgenteams kämpfen um die Oberliga

Northeim. Mit den B-Jungen und den C-Mädchen kämpfen zwei Teams der HSG Plesse ab Anfang September in einer Vorrunde um einen Platz in der Handball-Oberliga.

Männliche B-Jugend

Die Favoriten kommen für Trainer Yunus Boyraz aus Burgdorf, Hildesheim und Braunschweig. „Aber unsere Abwehr ist für die eine oder andere Mannschaft sicher eine Herausforderung.“

Stamm: Nicolas Zimmer, Nicolas Isselstein, Colin Hogreve, Lennart Bertram, Yannic Pieper, Max Nieland, Lennart Scheidler, Roman Althaus, Adrian Roeske, Joshi Kienappel, Lucas Mandelt sowie Mauritz Christiansen

Zugänge: keine

Abgänge: keine

Trainer: Sebastian Herrig und Yunus Boyraz

Weibliche C-Jugend

Aus sechs Vorrundengruppen schaffen je die beiden besten Teams den Sprung in zwei Oberligastaffeln.

Stamm: Hannah Gerull, Charlotte Hodemacher, Carlotte Graefe, Johanna Hodemacher, Carolin Schirk, Saskia Kretzschmar, Marie Staats, Lea Fuchs, Lisa-Marie Lebensieg, Hanna Herale

Zugänge: Maja Meißner (MTV Moringen)

Abgänge: keine

Trainerin: Maike Rombach