Plesses B-Jungen beschließen die Oberliga-Vorrunde daheim.

HSG Plesse-Hardenberg - MTV Braunschweig (So. 17 Uhr, Bovenden).

Das Burgenteam hofft im letzten Vorrundenspiel auf das erste Erfolgserlebnis. In eigener Halle geht es gegen den ebenfalls noch punktlosen Tabellenletzten. Der MTV erzielte bisher die wenigsten Treffer und stellt zugleich die anfälligste Abwehrreihe. Torhüter Roman Althans möchte mit seinen Teamkollegen den Heimvorteil nutzen.