03032018 oberliga nachrichten gtTV Jahn Duderstadt stellt Ungarn Ujvari frei
Oberliga-Schlusslicht TV Jahn Duderstadt hat den erst zu Saisonbeginn verpflichteten Ungarn Laszlo Ujvari mit sofortiger Wirkung freigestellt. Hintergrund: Der Spieler war nach einem geplanten Ungarn-Aufenthalt nicht zum Spiel am 17. Februar in Nienburg zurückgekehrt.

Duderstadt. Im Vorfeld waren bereits mehrere Gespräche mit ihm über Disziplinlosigkeiten in den vergangenen Monaten geführt worden. „Hinter der Entscheidung steht der gesamte Vorstand und Trainer Jens Wilfer. Wir mussten einfach die Reißleine ziehen, denn das alles kann man nicht mehr akzeptieren. Auch wenn es sportlich weh tut, sind wir uns sicher, dass die Mannschaft jetzt noch enger zusammenrückt und alles versuchen wird, möglichst viele Spiele noch erfolgreich zu gestalten“ so der sportliche Leiter Matthias Koch. Am Sonnabend (19.30 Uhr) spielt der TV Jahn beim durchaus starken Aufsteiger SF Söhre.

03032018 oberliga nachrichten gt
Der TV Jahn Duderstadt hat sich aus disziplinarischen Gründen von Laszlo Ujvari getrennt.

Quelle: Helge Schneemann