17032018 Artur 2018 a

Trainerfrage geklärt

Artur Mikolajczyk kehrt zurück zur HSG PH!

Als Nachfolger von Dietmar Böning-Grebe wird Artur Mikolajczyk in der nächsten Saison Trainer unserer 1. Männermannschaft, und darüber hinaus auch das Traineramt der männlichen A-Jugend übernehmen. Hiermit ist auch die Nachfolge von Sebastian Herrig geregelt, der nach vielen Jahren erfolgreicher Arbeit mit unseren Jugendlichen aus beruflichen Gründen ausscheidet. Des Weiteren soll durch diese Lösung der Übergang vom Jugend- in den Seniorenbereich erleichtert werden. Mit Artur, der Inhaber der A-Trainerlizenz ist, kehrt ein „alter Bekannter“ zur HSG zurück. In den Jahren von 2008 bis 2015 hat er unsere Damenmannschaft von der Regionsoberliga bis in die Oberliga gebracht, und mit dieser erfolgreichen Arbeit den Grundstein für den Aufstieg in die 3. Liga gelegt.

Nach einer zwölfmonatigen Pause kehrte Artur bei der TSG Dittershausen (Landesliga Hessen) auf die Trainerbank zurück bis er im Jahr 2017 zum aktuellen Ligakonkurrenten TV Jahn Duderstadt wechselte. Wir freuen uns, dass wir Artur in der kommenden Saison nun wieder in unserer Halle begrüßen dürfen und hoffen auf eine Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit aus der Vergangenheit.

In diesem Sinne: Welcome back, Artur!