Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet
Frühes Erscheinen sichert einen guten Platz, wahrscheinlich sogar überhaupt einen Platz, denn das Handball-Oberliga-Derby zwischen den beiden Aufsteigern TV Jahn Duderstadt und der HSG Plesse-Hardenberg wird jede Menge Zuschauer ins Eichsfeld locken.

Duderstadt. Bereits am Freitag um 20 Uhr stehen sich die beiden Kontrahenten in der Duderstädter Sporthalle „Auf der Klappe“ gegenüber. Die Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet, da die Gastgeber unnötiges Gedränge vermeiden wollen und den Fans entsprechend Vorlaufzeit geben möchten, um sich auf das Derby einzustimmen. Der TV Jahn liegt momentan mit 13:3-Punkten auf dem zweiten Platz. Die HSG Plesse-Hardenberg, die die Ex-Jahner Christian Wedemeyer-Kuhlenkamp und Christian Brand in ihren Reihen hat, ist Vierter (11:5). vw