2 Herren 980px

Tabellenführer lässt Punkte beim Tabellenletzten

Am vorigen Sonntag legten die zweiten Herren der HSGPH zu Gast in Hattorf eine äußerst schwache Partie aufs Parkett. Zunächst fand das Auswärtsteam gut ins Spiel und konnte sich bis zur Mitte der ersten Halbzeit mit bis zu fünf Toren von den Gegnern absetzen. Jedoch sanken darauf sowohl Konzentration als auch Konsequenz im Angriffs- und Deckungsspiel der Plesse-Jungs, sodass sich die Osteroder erst auf zwei Tore herankämpfen konnten (Halbzeitstand 16:18) und bis kurz vor Ende des Spiels sogar mit fünf Toren in Führung gingen.

Wenige Minuten vor Schluss wachten die Gäste aus ihrer Starre auf, konnten aber nur noch auf den Endstand von 32:31 verkürzen und fuhren somit sie erste Niederlage der laufenden Saison ein. Mit Spannung wird nun der Blick auf den kommenden Samstag gerichtet. Im Spitzenderby gegen den MTV Geismar II will das Team der HSGPH II unbedingt die nächsten zwei Punkte einfahren.

Tore: Gelhard, Funke (8), Langer, Schmidt (5), Zimmer (1), Wolf (1), Niemöller (1), Heinemann (3), Böttcher, Regenthal (3), Bolle (2), Buttaro (3), Winkelmann (4), Kubanek