07.03.2020 Northeimer HC II Bericht HNAVer­dien­ter Sie­ger im um­kämpf­ten Derby

HAND­BALL-LAN­DES­LI­GA MÄN­NER - HSG Ples­se II be­zwingt NHC II mit 31:27
Bo­ven­den – In einem um­kämpf­ten Derby siegt das Lan­des­li­ga-Team der HSG Ples­se-Har­den­berg ver­dient gegen den Nort­hei­mer HC II mit 31:27 (14:14). Beim Geg­ner mach­te sich am Sams­tag in der Bo­ven­der Sport­hal­le der klei­ne Kader be­merk­bar, der dem bes­ser auf­ge­stell­ten Bur­gen-Team am Ende kon­di­tio­nell un­ter­le­gen war. Jan­nis Schmidt (8 Tore) und Rune Seif­fert (5) hat­ten in der Schluss­pha­se gegen nach­las­sen­de Nort­hei­mer mehr Druck und die bes­se­re Tref­fer­quo­te.

Die Haus­her­ren führ­ten schnell mit 3:0 (5.). Dann fing sich die Schwarz-Gel­ben und Wal­de­mar Mick ge­lang in der 10. Mi­nu­te die 6:5-Füh­rung. Kurz vor Halb­zeit-Ende leg­ten Sa­scha No­wa­ke­witz und Timo Eff­ler sogar zum 14:12 auf, das je­doch nicht lange hielt: Pa­trick Schind­ler und Pa­trick Lan­ger gli­chen noch zum 14:14-Halb­zeit­stand aus.

Zur Halb­zeit muss­te Nort­heims Tor­wart Roman Alt­hans ver­let­zungs­be­dingt die „Plat­te“ ver­las­sen. Ples­se-Har­den­berg er­höh­te auf 16:14, bevor der NHC sich durch eine Dis­qua­li­fi­ka­ti­on gegen Jan­nik Os­teroth wei­ter de­zi­mier­te. In den Fol­ge­mi­nu­ten setz­te sich die HSG auf vier Tore ab (20:16/36.). Aber der NHC fand über den Kampf ins Spiel zu­rück. Mark Bode (20:21/39.) und Mi­cha­el De­wald (22:21/41.) brach­ten ihr Team wie­der heran. Noch ein­mal muss­te die Heim­mann­schaft beim 22:23 durch Marc Bode einem Rück­stand hin­ter­her­lau­fen, doch dann er­ziel­ten Rune Sei­fert und der star­ke Jan­nis Schmidt die ent­schei­den­den Tore zum 31:27-End­stand. Ples­se-Har­den­berg ist damit wei­ter in Schlagdi­stanz zum Spit­zen­duo HG Elm/SG Zwei­dorf-Bort­feld, der NHC steht auf Platz zehn.

HSG Ples­se: Ku­b­anek: Brand 4, Lan­ger 2, Schmidt 8, Wolf, Bött­cher, Janßen, Re­gen­thal 2, Sei­fert 5, But­ta­ro 1, Schind­ler 1, Win­kel­mann 8

Nort­heim: Alt­hans, Wil­fer - Mick 6, Bode 1, Eff­ler 2, Os­teroth 1, De­wald 3, Zech, No­wa­ke­witz 4, Bode 8, Stru­peit, Fröch­tenicht 2. zaj

07.03.2020 Northeimer HC II Bericht HNA

Heimsieg! Plesse mit Andre Regenthal (am Ball) setzte sich gegen den NHC II mit Timo Effler durch. Foto: Hubert Jelinek