Stefan Kubanek

kubanek 2018 500

Geburtstag:

20.11.1971

Position:

Betreuer

Beruf:

Kfz-Mechaniker

Hobbies:

mein Garten

im Verein seit:

immer

bisherige Vereine:

----------

 

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

 In der oberen Tabellenhälfte mitspielen

Bei einem Sieg denke ich ...

 Jaaaa!!

Bei einer Niederlage denke ich ...

das nächste Spiel ist unser!

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Positiv eingestellte Kämpfer die eine Mannschaft sind!!

 Stefan Kubanek 400
   
   
   
   

Glapka, Jens

glapka 2018 500

Geburtstag:

28.11.1975

Position:

Teammanager

Beruf:

Produktionsleiter

Hobbies:

Handball, Snowboard

im Verein seit:

2002

bisherige Vereine:

Göttingen 05, Groß Ellershausen

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Klassenerhalt

Beim Torwurf denke ich ...

Dreher.... Heber... oder doch am Kopf vorbei ???!!!

Bei einem Sieg denke ich ...

BÄM!

Bei einer Niederlage denke ich ...

 --

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Einfach nur ein Hammer Team !!!

 

glapka ganz 300 
Jens Glapka 400   

Reimann, Thomas

reimann 2018 500

Geburtstag:

22.11.1982

Position:

Teammanager

Beruf:

Personalreferent

Hobbies:

Snowboard, Reisen, Basketball

im Verein seit:

immer

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

In der Oberliga etablieren und den Klassenerhalt schaffen

Beim Torwurf denke ich ...

Leger?

Bei einem Sieg denke ich ...

Geil, geil, geil,........

Bei einer Niederlage denke ich ...

Fuck.......

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Mega Truppe, auf und neben dem Platz!

reimann ganz 300
Thomas Reimann 400

Das sagt Brasi über Thommy:

Das Tor des Monats gehört ihm (Spiel gegen Lehrter SV). Captain,

Morgen oder heute, weiß er genau wie er, mit einem guten Spruch vor

jedem Spiel, die Mannschaft motivieren kann. Seine harten,

gewältigen Schüsse aus der 2. Reihe halfen oft das „Team Alt“ bei den

immer sehr hitzigen Fußballspielen. Mit seiner Maschine bietet er sich

oft als Fahrer für die Süd-Göttingern, was auch bedeuten kann, dass

Einiges mehr an die Mannschaftskasse fließen wird, sei wegen langen

Duschens (Bierkonsum erhöht sich), oder beim „etwas später sein“...

DER Organisator, kümmert sich um die Mannschaftskasse und um

diejährlichen Reisen. Letztes Mal ging es nicht nach Brasilien, oder

„Cuba“, immerhin haben wir fast fließend spanisch gesprochen. Thommy,

geiler Typ, bist definitiv ein wichtiger Stein dieser geilen Mannschaft!

Danke!

   
   
   

Wedemeyer, Christian

wedemeyer 2018 500

Geburtstag:

27.07.1979

Position:

Tor

Beruf:

Selbstständig

Hobbies:

relaxen

im Verein seit:

2015

bisherige Vereine:

SG Hardenberg, HSG NOM/HAM/HIL, MTV Rosdorf (alle Jugend), TV Jahn Duderstadt, TSV Burgdorf

 
 

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

einstelliger Tabellenplatz, verletzungsfrei bleiben, Spaß haben

Beim Torwurf denke ich ...

hoffentlich drin

Bei einem Sieg denke ich ...

Läuft

Bei einer Niederlage denke ich ...

Kacke... nächstes Mal besser machen

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Eine erfolgshungrige, spaßige Truppe, die noch viel erreichen kann.

Christian Wedemeyer ganz 300x
Christian Wedemyer Kulenkamp 400  
   
   
   

Malte Sültmann

sueltmann 2018 500

Geburtstag:

13.11.1992

Position:

LA

Beruf:

Student

Hobbies:

Sport, Familie, Freunde

im Verein seit:

2017

 
 

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Gut in die Mannschaft herein kommen und nicht gegen den Abstieg kämpfen müssen

Beim Torwurf denke ich ...

-------

Bei einem Sieg denke ich ...

Jaman, uns kann keiner was...

Bei einer Niederlage denke ich ...

Sch..........

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Gesunde Mischung aus Spaß und Ehrgeiz

sueltmann ganz 300 
 Malte Sueltmann 400  
   
   
   

Büttner, Malte

buettner malte portrait 

Geburtstag:

20.03.1999

Position:

RM

Beruf:

Schüler

Hobbies:

Schlafen, Sport, Musik

im Verein seit:

2017

bisherige Vereine:

MTV Moringen


Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Schnell Klassenerhalt sichern, Spaß haben

Beim Torwurf denke ich ...

Rein

Bei einem Sieg denke ich ...

Jawoll!!

Bei einer Niederlage denke ich ...

Woran hat's gelegen?

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Eine spaßige Truppe in der alles passt

Das sagt Sülti über „B“:

Malte „B“ [bi:] Büttner ist unser absoluter Jungspund im Team. Als noch A-Jugendlicher ist er  diesen Sommer vom MTV Moringen zur HSGPH gewechselt. Seine Positionen sind die drei im  Rückraum, wo er flexibel einsetzbar ist. Mit seinen gerade mal 18 Jahren übernimmt er schon  sehr viel Verantwortung und konnte sein feines Händchen, sowie Auge für den Mitspieler in den  unzähligen Vorbereitungsspielen unter Beweis stellen.

Mit der Musik hat er sein Hobby zum Beruf gemacht, weshalb er auch in der Kabine als Musikboxbeauftragter nicht mehr wegzudenken ist (auch wenn er noch nicht jeden Musikgeschmack  ganz getroffen hat). Durch die Doppelbelastung mit Landesliga-A Jugend und Oberliga-Herren  lebt Malte eigentlich in der Halle. Wenn gerade kein offizielles Training ist, findet man ihn zusätzlich noch beim Bankdrücken im Athelticum. Hierbei ist er immer gerne für ein Fachgespräch über  Sportschuhe zu begeistern. Aus diesen Gründen braucht Malte neben der Schule auch ganz viel  Schlaf. Und obwohl er der Jüngste im Team ist, hat er schon so viel Lebenserfahrung, dass er die  ein oder andere spannende Lagerfeuergeschichte parat hat.

Malte ist ein ehrgeiziger und wissbegieriger Handballer, der jetzt schon ein richtig guter ist und sich immer weiterentwickeln und dazulernen will. Ich denke die Mannschaft und die HSGPH werden noch viel Freude an ihm haben. Auf viele weitere gewinnbringende Gummibärensäfte „B“.

Brand, Christian

brand 2018 500

Geburtstag:

13.06.1981

Position:

RL, RR, RM

Beruf:

Diplom Kaufmann

Hobbies:

Familie, Sport, Haus

im Verein seit:

2015

bisherige Vereine:

Tuspo Waldau, Melsungen/Böddiger, HSG Baunatal, Rosdorf Grone, TV Jahn Duderstadt, SV Alfed

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Verletzungsfrei bleiben, damit mein Sohn ein paar Spiele von mir schauen kann

Beim Torwurf denke ich ...

Nichts....

Bei einem Sieg denke ich ...

Ziel erreicht!

Bei einer Niederlage denke ich ...

Passiert....

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Die Mannschaft in der jeder sich wohl fühlt...

brand ganz 300
Christian Brand 400

Das sagt Falke über Henner


„Henner ist mittlerweile in erster Linie stolzer Papa und Hausbesitzer. Und auch wenn es im ersten Spiel nach der Geburt so schien, als würde ihn das Vaterdasein hemmen, so hat sich mittlerweile gezeigt, dass es ihn nur noch mehr motiviert.

Auf dem Spielfeld kann man auch im fortgeschrittenen Alter keine Angst vorm Torwurf erkennen (zum Glück). Im Abschlusstraining heizt man den Motivationsmotor von Mr. Hass erst so richtig an, wenn man im NHC-Shirt gegen ihn antritt:-).

Seit zig Jahren kenne ich Henner als unangenehmen Gegenspieler und kann sagen, dass es deutlich angenehmer ist, in den gleichen Farben anzutreten.

Henner, es macht mir grossen Spaß, zeig den Jungspunden weiterhin, wo der Frosch die Locken hat:-)!

Nicht zuletzt auf Mallorca, wo du deinen Ray Ban Fetisch (hab ich mir sagen lassen) wieder ausleben kannst.“

   
   
   

Gloth, Eike

gloth 2018 500

Geburtstag:

29.11.1993

Position:

LA, RM

Beruf:

Student

Hobbies:

Sport

im Verein seit:

immer

bisherige Vereine:

HSG Plesse, MTV Geismar

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Klassenerhalt

Beim Torwurf denke ich ...

Rein damit!

Bei einem Sieg denke ich ...

Jetzt erstmal die Halle putzen!

Bei einer Niederlage denke ich ...

Jetzt erstmal die Halle putzen!

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Souverän und trinkfest

gloth ganz 300
Eike Gloth 400

Das sagt Felix über Eike


„Erst 23 Jahre alt und schon ein halbes plesser Urgestein. Bis auf ein Jahr „fremdgehen“ beim MTV Geismar war Eike von den Minis bis zu den Herren ausschließlich im HSG Trikot zu sehen.


Wenn der Flügelflitzer nicht gerade auf der linken Außenbahn seine eigene Körpergröße überspringt, treibt er auch gerne mal den gegnerischen Angriff als vorgezogene Spitze zur Weißglut.


Als Modebeauftragter der 1. Herren bringt Eike nicht nur die ein oder andere Chinohose an den Mann, sondern sorgt mit Moonboots und Handtuchponcho auch für so
manchen neuen Kabinentrend.


Ständig auffallend durch ausufernde Quasseleien durften wir seit der Jugend schon einige Strafliegestütze zusammen machen und ich bin sicher, dass wir in Zukunft noch viele gemeinsam absolvieren werden!“

   
   
   

Grobe, Marvin

grobe 2018 500

Geburtstag:

19.01.1994

Position:

RM, RR, RL

Beruf:

Student

Hobbies:

Sport, Familie, Freunde

im Verein seit:

2004

bisherige Vereine:

MTV Grone

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Oberes Tabellendrittel

Beim Torwurf denke ich ...

Hauptsache doll!

Bei einem Sieg denke ich ...

Egal wie, hauptsache gewonnen

Bei einer Niederlage denke ich ...

Mist!

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Rundum gute Mannschaft!

grobe ganz 300
Marvin Grobe 400  
   
   
   

Herrig, Sebastian

herrig 2018 500

Geburtstag:

21.05.1989

Position:

KM

Beruf:

Produktionscontroller

Hobbies:

Sport, Kochen

im Verein seit:

1994

bisherige Vereine:

HSG Plesse

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Unter den TOP 5 landen und zu Hause unbesiegbar sein!

Beim Torwurf denke ich ...

(leider) nicht nach

Bei einem Sieg denke ich ...

Sehr geil, Jungs

Bei einer Niederlage denke ich ...

Kein Wunder, den Ball konnte man ganz schlecht halten

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

"T"orhungrig

"E"inmalig

"A"mbitioniert

"M"uskulös

... niemals ohne mein Team

herrig ganz 300
Sebastian Herrig 400  
   
   
   

Lapschies, Hauke

lapschies 2018 500

Geburtstag:

11.08.1996

Position:

KM

Beruf:

Student

Hobbies:

Grillen, Angeln, Hund

im Verein seit:

2001-2014, 2016

bisherige Vereine:

HSG Plesse, GSV Eintracht Baunatal, Northeimer HC

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Mehr Pluspunkte als letzte Saison

Beim Torwurf denke ich ...

Jaaaaaa

Bei einem Sieg denke ich ...

Das Bier schmeckt jetzt besonders

Bei einer Niederlage denke ich ...

Da geht noch was

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Alle sind engagiert aber der Spaß steht im Vordergrund
lapschies ganz 300
Hauke Lapschies 400

Das sagt Basti über Hauke:

„Wer erinnert sich nicht noch an den kleinen Hauke, den jüngsten Spross der Lapschies?

Oft etwas tollpatschig, weil auch einfach riesig für sein Alter, brach er sich seinen Arm gleich zweimal hintereinander.

Nach deinem Intermezzo in Hessen und im feindlichen Northeim hast du den Weg wieder zurück gefunden.

Ich kann nur sagen: Gut so! Ich freue mich, dass du wieder bei uns bist und auf ein geiles Kreisläufer Trio.

Wir werden noch ein paar Trikots zerreißen!“

   
   
   

Schindler, Patrick

schindler p 2018 500

Geburtstag:

21.05.1987

Position:

LA/RA

Beruf:

Biologielaborant

Hobbies:

Fußball, Renovieren

im Verein seit:

2007

bisherige Vereine:

SG Hardenberg, SG Spanbeck/Billingshausen

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Fit bleiben und die Klasse halten

Beim Torwurf denke ich ...

rein damit

Bei einem Sieg denke ich ...

Geil

Bei einer Niederlage denke ich ...

Mist!

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

als kranken Sauhaufen

p schindler ganz 300
Patrick Schindler 400  
   
   
   

Schindler, Sebastian

schindler s 2018 500

Geburtstag:

10.07.1989

Position:

RL

Beruf:

Vetrieb E-Commerce

Hobbies:

Sport, Barbecue

im Verein seit:

2009

bisherige Vereine:

 SG Hardenberg, HG Rosdorf-Grone

Welche Ziele hast du dir für die Saison gesetzt?

Klassenerhalt

Beim Torwurf denke ich ...

Hola

Bei einem Sieg denke ich ...

Klasse

Bei einer Niederlage denke ich ...

na klasse...

Und die letzte Frage:
Wie würdest du die Mannschaft in einem Satz beschreiben?

Tolle Truppe
s schindler ganz 300
Sebastian Schindler 400  
   
   
   

Veteranen

TV Jahn Reyershausen         Jubiläumsmannschaft  2009
veteranen reyershausen

Hinten: Rainer Mattek, Gunter Kling, Bernd Thiele, Florian Ramswig, Tim Rassek, Niklas Hübner, Markus Seifert, Hartmut Lechte, Jens Sammel, Ralf Thiele, Matthias Roeske, Charly Zwickirsch.

Vorne: Markus Stiller, Eberhard Magerhans, Klaus-Peter Baule, Reinhard Herz, Burkhard Aue, Krisjan Borko, Thomas Jung, Hennig Weißgerber


TSV Angerstein       Handballspielerveteranen  2009
veteranen angerstein

Von links: Hans-Jürgen Becker, Fritz-Joachim Gerke, Klaus Frenzel, Helmut Gille, Hartwig Marten, Hans-Joachim Rieck, Reinhard Gries, Klaus Ritter, Götz Ebeling, Frank Abraham, Werner Illichmann, Gustav Freitag, Horst Walbrecht, Karl-Friedrich Becker, Karl-Heinz Meyer, Gilbert Cziommer, Peter Walbrecht, Rudi Sender.

Auf dem Bild fehlen: Kurt Bergen, Jochen Illing, Siegfried Wendler und Werner Vollmer.


SSV Nörten-Hardenberg        Treffen nach 25 Jahren  (2009)
veteranen 25jahre

hinten von links: Karl Knoke, Gerd Zimmer, Christian Eberl, Norbert Ernst, Helmut Pieper, Achim Hilke, Manfred Fenske, Klaus Kubiak, Dieter Harms, Rainhard Malec, Horst Opel, Siegfried Herale, Andreas Hampe,

vorne von links: Vereinswirt Manfred Walbrecht, Horst Fahrtmann, Walter Herale

es fehlen: Ulrich Lechte, Ulrich Morunga, Andreas Foit, Hans-Jürgen Hein, Eckhard Gaspar, Volker Kalinowski, Michael Heppner, Leopold Bäcker, Lutz Hartmann, Harmut Füllgraf.


SSV Nörten-Hardenberg            Treffen nach 28 Jahren (2012)
Am Freitagabend (10.11.2012) trafen sich nach 28 Jahren ehemalige Handballspieler des SSV Nörten-Hardenberg in dem Lokal BaLoBi. Leider konnten aus privaten Gründen nicht alle anwesend sein. Unser ehemaliger Vereinswirt Töngel hat mal wieder zu einem gemütlichen Beisammensein beigetragen. Wir hoffen, zum 30-jährigen Jubiläum wieder zusammenzukommen.
10112012 veteranen ssv

von links: Manfred Fenske, Walter Herale, Norbert Ernst, Harmut Füllgraf, Gerd Zimmer, Ulrich Lechte, Horst Fahrtmann, Helmut Pieper, Christian Eberl, Leopold Bäcker, Siegfried Herale, Horst Opel


Archiv der HSG Plesse-Hardenberg

Archiv der HSG Plesse-Hardenberg

Unterkategorien

alle Spielerportraits der HSG Plesse-Hardenberg

News der vergangenen Jahre!

Archiv Speilberichte

Archiv Spielberichte Minis

Archiv Mannschaften der Spielzeit 2015/2016

Archiv Mannschaften der Spielzeit 2017/2018

Archiv Mannschaften der Spielzeit 2018/2019