Hille von Rosdorf nach Bovenden
Bovenden. Handball-Drittliga-Aufsteiger HSG Plesse-Hardenberg präsentiert die ersten Neuzugänge: Devi Hille wechselt vom Oberligisten HG Rosdorf-Grone nach Bovenden. Die drittligaerfahrene Jana Kurzbuch stößt aus Hessen zu den Burgfrauen.

Laut Trainer Tim Becker soll die 20-jährige Linkshänderin Hille überwiegend auf der Rückraum-Rechts-Position zum Einsatz kommen. Die angehende Lehramtsstudentin stammt aus Eddigehausen.

Kurzbuch spielte von 2012 bis 2015 beim zukünftigen Liga-Konkurrenten SV Germania Fritzlar und bringt damit Drittliga-Erfahrung mit. Die 24-jährige Medizinstudentin war zuletzt beim hessischen Oberligisten GSV Eintracht Baunatal auf Linksaußen aktiv. nd