14082016 suelfeld test1. Damen mit deutlichem Sieg am Sonntagvormittag

Nachdem unser geplanter Gegner SVH Kassel abgesagt hatte, sprang glücklicherweise der SV Sülfeld kurzfristig ein. Gegen den Landesligisten aus Schleswig-Holstein, der am Wochenende ein Trainingslager in Göttingen absolvierte, hatten wir das Spiel trotz der frühen Anwurfzeit von Anfang an im Griff. Allerdings scheiterten wir in der ersten Halbzeit zu häufig an der starken gegnerischen Torfrau,

so dass wir nur mit einem knappen Vorsprung in die Pause gingen. In der zweiten Halbzeit steigerten wir uns im Angriff, und auch der Tempogegenstoß funktionierte besser, so dass wir am Ende noch einen recht deutlichen Sieg herausspielen konnten.
Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten Torfrau Filiz Bühn (die als „Backup“ unsere Stammtorhüterinnen Caro Menn und Nele Röhrs vertrat und eine starke Leistung zeigte) sowie Julia Herale (die in der Schlussviertelstunde mit einer 100%igen Wurfquote von der Linksaußenposition überzeugte) heraus.

Bühn; Herale (7), Al Najem (5), Sander (5/2), Rombach (3), Marienfeld (3), Henne (3), Strahlke (3), Hollender (3), Kunze (2).

14082016 suelfeld test