logo hsgph rund neuDERBY DERBY DERBY!
Am heutigen weihnachtlichen Spieltag steht unser letztes Derby der Hinrunde auf dem Programm. Wir begrüßen die HG Rosdorf-Grone in der Wurzelbrucharena! Unsere Gäste aus dem Nachbarort liegen mit 6:16 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz und stecken somit mitten im Abstiegskampf. Die HGRG legte einen schlechten Start in die Saison 2016/2017 hin. Die Mannschaft hat sich im Vergleich zum Vorjahr stark verändert und schien sich zu Saisonbeginn noch nicht so recht gefunden zu haben.

Von Spiel zu Spiel steigerten sich die Damen aus Rosdorf aber und sammelten Punkte. Beachtenswert ist sicherlich, dass sie die ersten waren, die einen Punkt aus Bergen entführen konnten. Außerdem schickten sie den starken Aufsteiger aus Hannover-Badenstedt mit einer ordentlichen Packung Richtung Heimat.

Wie schon erwähnt, hat sich der Kader der HGRG stark verändert. Uns wird heute eine sehr junge Mannschaft gegenüber stehen und wir werden auf alte Bekannte treffen. Mit TT (Theresa Rettberg) steht eine Spielerin in den Rosdorfer Reihen, die letzte Jahr noch Mitglied der Meistermannschaft war. Außerdem spielte Torfrau Jana Teuchert Jahre lang für die HSG Plesse-Hardenberg. Aus der letzten Saison wissen wir, dass Spiele gegen die HGRG nie einfach sind. Wir dürfen uns vom Tabellenplatz unsere Gäste nicht täuschen lassen. Die Damen der HGRG spielen einen schnellen Handball und leben von ihrer mannschaftlichen Geschlossenheit.

Wie wir letzte Woche gesehen haben reicht eine Leistung von 50% gegen keinen Gegner in dieser Liga aus. Heute müssen und wollen wir von Minute eins an Vollgas geben: Ob vorne oder hinten. Die HGRG braucht jeden Punkt, im Kampf um den Klassenerhalt und würde sich sicherlich gerne zwei Punkte vom Tabellenführer unter den Weihnachtsbaum legen. Dies wollen wir mit aller Kraft verhindern und mit vollem Einsatz die Heimfestung verteidigen!

Helft uns dabei und zeigt wer in dieser Halle zu Hause ist!