21.08.2021 HSC Landwehrhagen – 2. Herren 27:25 (12:15)

22082021 Landwehrhagen HSGPH H2Niederlage im ersten Testspiel

Im ersten Testspiel der diesjährigen Vorbereitung mussten wir gleich eine Niederlage hinnehmen. Eigentlich sollten an diesem Wochenende drei Spiele stattfinden, aber leider sagten unsere Gegner kurzfristig auf Grund von personellen Engpässen ab.

Den Samstag nutzten wir dann noch für eine Trainingseinheit, da die Hallenzeiten in der Vorbereitung durch Schließung der Hallen doch sehr rar gesät sind.

Wir starteten wie die Feuerwehr in das Spiel und konnten durch eine gute Deckung mit einem starken Torwart im Rücken schnell umschalten und mit 8:4 in Führung gehen. Landwehrhagen merkte man in dieser Zeit auch an, dass sie das letzte Spiel vor Corona gemacht hatten. Sie kamen dann aber besser ins Spiel und unsere Leistung flachte immer mehr ab. Zur Pause konnten unseren Vorsprung noch behaupten.

Nach der Pause wurde unsere Deckung immer inkonsequenter und auch im Angriff lief der Ball nicht mehr flüssig. Wir hatten absolute Probleme uns auf die offensive Deckung der Gastgeber einzustellen.

Zum Ende des Spiels hatten wir noch Möglichkeiten, das Spiel für uns zu entscheiden, scheiterten aber entweder an uns selbst oder dem gegnerischen Torwart.

Alles in allem, war es keine schlechte Leistung, man merkte die lange Pause halt schon und wir haben gesehen, an welchen Punkten wir noch arbeiten müssen.

22082021 Landwehrhagen HSGPH H2

2.Männer Trainingszeiten

Di.: 19:00 - 20:30 Uhr Bovenden

Do.: 20:30 - 22:00 Uhr Nörten-Hardenberg

News Herren

25.06.2022 2. Herren - Kader News (HNA)

2022 07 25 Trainer 2. Herren Christian Brand HNABrand wechselt auf die Bank
HANDBALL-LANDESLIGA MÄNNER - Neuer Coach für Plesses Reserve

Nörten-Hardenberg / Bovenden - Auf der Suche nach einem Nachfolger für Sascha Friedrichs, der sein Amt als Handballtrainer der Männer-Reserve der HSG Plesse-Hardenberg nach nur einer Spielzeit aus persönlichen Gründen zur Verfügung gestellt hat, sind die Verantwortlichen fündig geworden. Christian Brand, der seit 2015 für die 1. und 2. Mannschaft das HSG-Trikot trug, wechselt endgültig vom Spielfeld auf die Trainerbank des Landesligisten. Der langjährige Torjäger, zuvor in Diensten des TV Jahn Duderstadt (3. Liga) und der HG Rosdorf-Grone, erhält bei seiner neuen Tätigkeit Unterstützung von Tomislav Zidar. Der 32-jährige Rückraumspieler ist gebürtiger Kroate und geht für Plesses Oberligasieben auf Torejagd.

Weiterlesen ...

22.07.2022 2. Herren - Kader News (GT)

2022 07 22 Christian Brand Trainer H2HSG Plesse-Hardenberg: Christian Brand übernimmt die Herren-Reserve

Ein bekanntes Gesicht im Traineramt: Die Landesliga-Handballer der HSG Plesse-Hardenberg II haben einen erfahrenen Spieler in dieses Amt gelockt.

Bovenden. Christian Brand (41) ist neuer Trainer der Landesliga-Handballer der HSG Plesse-Hardenberg II. Er löst damit Sascha Friedrichs ab, der aus persönlichen Gründen sein Amt zur Verfügung gestellt hatte. Seit 2015 spielte der Diplomkaufmann in der ersten und zuletzt zweiten Mannschaft des Burgenteams. Zuvor war er für den damaligen Drittligisten TV Jahn Duderstadt und die ehemalige HG Rosdorf-Grone auf Torjagd gegangen. Trainer Brand wird in seiner neuen Tätigkeit vom kroatischen Rückraumspieler Tomislav Zidar (32) unterstützt, der zum Oberligakader der HSG Plesse-Hardenberg zählt.

Weiterlesen ...